top of page

ÜBERSICHT PLANUNGSPAKETE


(deutschlandweit)

Das Designkonzept

der Rote Faden

  •  zusätzlich zur Grundrissoptimierung ein komplettes gestalterisches Designkonzept für euer ganzes Haus  

  •  Materialien/Farben, stimmiges Interior Design schaffen

  •  aus vielen ggf. verschiedenen Richtungen und Wünschen von euch, ein stimmiges Konzept schaffen und stilistisch einen Roten Faden 

  •  etwas an die Hand geben womit ihr gezielt los gehen könnt um Materialien und Bauteile auszusuchen

  •  klare Definition der gestalterischen Richtung und der baulichen Details

  • wie müsste die Küche, Treppe, Bäder etc. aussehen, damit es stimmig ist und zu euren Vorlieben passt 

  • dem Interior überhaupt ein Gesicht geben, wenn ihr stark Probleme damit habt was euch gefällt oder euch zu entscheiden

  •  alles aus der Grundrissoptimierung jedoch sind bis zu 3 Grundrissüberarbeitungen/Entwürfe möglich

  •  komplette Designpräsentation für alle Räume und Fassade, die konkret abbildet wie es aussehen sollte (farblich wie haptisch und gestalterisch)

Wichtig zu wissen: Ihr bekommt ein Designkonzept mit ggf. punktuell mehreren Varianten für bestimmte Situationen. Das Konzept ist ein Entwurf und keine Ausführungsplanung, es zeigt euch wie ein stimmiges Interior, basierend auf euren gestalterischen Wünschen aussehen kann und ist das perfekte Fundament für die weiteren Schritte, weil ihr damit konkret wisst wie es mal aussehen soll und wonach ihr Materialien und Bauteile aussuchen müsst.

Es ist aber keine Detailplanung, die genau definiert welche Armatur, welcher Fussboden oder Detailzeichnungen für Fliesenspiegel, Küche oder ähnliches.

    Was brauche ich von euch:

  • CAD Datei (die digital  Zeichendatei)

  • Pläne vorab per Mail (PDF) für eine Einschätzung

  • Moodimages, Pinterest Boards oder ähnliches (was war eure Inspiration      oder Vorbild, was gefällt euch gut, was hättet ihr gerne, bzw. etwas was    mir zeigt wie der Stil werden soll oder was eure baulichen Ideen     veranschaulicht)

  •  womit seid ihr unzufrieden oder was hätten ihr vielleicht gerne zusätzlich noch gehabt, was bisher keine Platz/Berücksichtigung fand 

  • ggf. Auflistung Gegenstände/Möblierung die in ihren Abmessung planerisch berücksichtig werden müssen und aus Bestand mitgenommen werden ( z.B. Klavier, großes Sofa oder ähnliches) oder vielleicht auch ein gewissen Design/Stil vorgeben

Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis, dass ich hier leider keine Preise abbilden kann, denn jede Planung ist anders und sehr individuell, sodass nicht ein Preis für alle pauschal gelten kann. Es richtet sich nach der Größe eures Hauses aber auch danach wie komplex die Architektur ist und wie gut (oder nicht gut) die Grundlage ist. Muss man alles nochmal über den Haufen schmeissen, weil der bisherigen Entwurf  einfach nicht gut ist oder ist die Basis brauchbar? Gibt es bauliche Gegebenheiten, die schwierig sind oder Wünsche, die sehr komplex und planerisch aufwendig sind usw.

Bitte schickt mir eure Planung/Anfrage vorab per Mail an:

planung@m-i-nterior.com

bottom of page